0941 / 597-2530 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Obermünsterplatz 7 - 93047 Regensburg

Kunst und Religion sind so etwas wie Schwestern. Sie haben einander im Laufe einer langen Geschichte wechselseitig inspiriert und getragen.

Viele hundert Gotteshäuser in unserem Bistum von der Romanik über die prachtvollen Gesamtkunstwerke des Barock bis zum Kirchenbau der jüngsten Gegenwart stehen dafür als steinerne Zeugen. Sie prägen das Panorama der Städte und unsere Landschaft, machen mit das Eigene an der Heimat aus.

Wir sammeln, bewahren und erforschen die kostbaren Zeugnisse, in denen Menschen in den vergangenen Jahrhunderten bis heute ihr Wissen, ihren Glauben, ihre Sehnsüchte, ihre Ängste und ihre Hoffnungen ausgedrückt haben, sie Wort, Ton und Bild werden lassen.

Der in Prag geborene Dichter Rainer Maria Rilke sagt von der Musik, dass sie „hinreißt und tröstet und hilft“. Die gilt wohl für alle Kunst. Kunst und Kultur ermutigen und begeistern, fordern heraus zum Hinschauen und Hinhören, lassen das Schöne und Kraftvolle im Dasein wieder erfahren.

Unsere Angebote sind die Einladung an Sie, in die Geschichte einzutauchen und für sich Neues in der Kunst der Zeit zu entdecken. Hunderte Kunstwerke ermöglichen Tausende unterschiedliche Beziehungsgeschichten zwischen dem Kunstwerk und den ihm begegnenden Menschen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen