0941 / 597-2530 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Obermünsterplatz 7 - 93047 Regensburg

Unser Tipp für die Sommerferien: Unsere Ferienaktionen im Dom und in St. Ulrich!

Wer den Dom genau kennenlernen will, der kann am Donnerstag, 6. August, um 14 Uhr bei der Führung "Alles in Butter?" teilnehmen, bei der es um die wunderschön bunten Glasfenster in der Kathedrale geht. Mitmachen könnt ihr bei der Ferienaktion "Mach doch einfach mal blau" am Dienstag, 11. August, um 13.30 Uhr: Ihr erfahrt, aus welchen Farbstoffen und Lichterschenungen Balu entsteht. Mit Sonnenlicht zaubert ihr eure eigenen Kunstwerke!

Nur noch wenige Plätze frei!!
Ab 3. August, wöchentlich, je 9 bis 12 Uhr oder 13 bis 16 Uhr


Wir bieten ein Ferienprogramm für Kinder der 1. bis 6. Klasse, die bei uns im Museum viele spannende Dinge entdecken und manches ausprobieren möchten! Wenn ihr Lust auf Museumsschätze habt, neue Freunde finden wollt, gerne rätselt und kreativ seid, dann ...

 ... KOMMT MIT UNS AUF REISEN UND ENTDECKT UNBEKANNTE WELTEN!

Weil wegen Corona die letzten Monate schulische Lerninhalte oftmals zu kurz gekommen sind, üben und vertiefen wir in kleinen, festen Gruppen. Museumspädagoginnen und moderne digitale Technik unterstützen uns dabei.

Montag, 17. August, bis Mittwoch, 19. August, je 10-16 Uhr

Klappe – die Erste! Filmen in der Filmwerkstatt

Bei uns in der Filmwerkstatt könnt ihr eure eigenen Clips drehen! Im Domschatz und im Museum St. Ulrich gibt es eine tolle Kulisse für eure Ideen für eine Doku, einen Krimi, einen Trickfilm, ein Tutorial, einen Werbefilm o.ä.!
Ihr kümmert euch um die Requisite, die Maske, das Licht und den Ton: Mit Tablets ausgerüstet agiert ihr entweder vor oder hinter der Kamera. Ihr schreibt ein Drehbuch und bekommt Tipps und Tricks zum Filmemachen wie die Profis.
Das „Equipment“ stellen wir und in den Drehpausen gibt es leckere Brotzeit!

6. August, 17 Uhr: Frauen treffen Eva in St. Franziskus
13. September, 11.15 Uhr: Künstlergespräch in St. Franziskus

Im Rahmen des Kunstprojekts Da-sein ist momentan die Bronzeskulptur "Eva" der Landshuter Künstlerin Christine Rieck-Sonntag in St. Franziskus in Burgweinting zu sehen.
Die Skulptur fängt das „Dazwischen“ ein als spannungsvollen Moment des Innehaltens zwischen Hinschauen und Hinfassen, zwischen Erkenntnis und Tat.
Im kurzen Augenblick der Entscheidung denkt nicht nur der Kopf, der ganze Körper, jede Zelle spürt nach, spannt sich im Abwägen.
Mit klarem Blick erkennt diese Frau, es ist höchste Zeit aufzuspringen und zu handeln.

Domschatz geöffnet!

Entdecken Sie eine der berühmtesten mittelalterlichen Schatzkammern Europas mit Werken aus vielen Ländern, vom Emailkästchen aus Frankreich bis zum Ottokarkreuz aus Böhmen!

Um Ihnen einen möglichst unbeschwerten Kunstgenuss zu ermöglichen, können nur fünf Besucher*innen pro Etage gleichzeitig die Schätze besichtigen.

Zweiergruppen und Familien können gemeinsam gehen.

Bitte halten Sie die derzeit geltenden Abstands- und Hygieneregeln ein. Dazu gehört ein Mindestabstand von 1,5 m sowie das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.