0941 / 597-2530 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Obermünsterplatz 7 - 93047 Regensburg

Gurrletta und der Domspatz Benjamin

Gurrlettas junger Nachbar Benjamin singt bei den Domspatz-Spatzen. Bei einem Spaziergang auf dem Christkindlmarkt schenkt sie ihm eine glitzernde Wunderkugel. Benjamin beginnt plötzlich zu husten und zu niesen. Wird er krank? Er muss doch bei der Christmette mitsingen! Sie fliegen rasch zum Aufwärmen in den Domschatz. Die Wunderkugel nehmen sie mit. Kann sie helfen?

Rolf Stemmle ist nach "Gurrletta und der Schmetterling" erneut eine wunderbare Geschichte über die Altstadttaube Gurrletta gelungen. Zur Weihnachtszeit entdeckt sie zusammen mit dem kleinen Spatz Benjamin den

Domschatz. Auch dieses Mal nimmt die Geschichte Bezug zu einem Stück der Schatzkammer, einem neugotischen Kelch mit farbigen Emailmedaillons, die Szenen aus dem Leben Jesu zeigen.

Die Illustrationen stammen wieder von der Graphikerin Barbara Stefan. Für 2 Euro sind die Büchlein im Domschatz und im Domplatz 5 zu erwerben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.